ANDERSWOLFFORTSCHREITUNGEN
Weil Stehenbleiben auch nicht hilft.
Schattenboxen | 31.10.22 | Aus dem Maschinenraum

Am Ende gibt es nichts mehr zu sagen, auch wenn nicht alles gesagt ist am Ende.
Es ist einfach vorbei, wobei: einfach, was ist das schon?
Was heißt das in einer komplexen Welt, was könnte es heißen? 

Grundsätzlich, also jetzt und letztlich, heißt es: ich höre auf damit so zu tun, als hätte ich nicht längst schon aufgehört. 
Also höre ich auf. Weil Fortschreiten manchmal Weggehen heißt.

Nachtrag: Nö. Umorientierung ja, Aufgeben nein.